News

VereinslogoLiebe Mitglieder, Trainer und Freunde,

und wieder ist ein Jahr vorbei. Dieses Jahr hat uns alle sehr bewegt und wird in den Erinnerungen sicher sehr präsent bleiben."Früher" ging es in den Weihnachtsgrüßen um Erfolge bei Wettkämpfen oder den zahlenreichen bestandenen Prüfungen oder schönen Aktionen im Vereinsleben. Heute sind wir schon dankbar, wenn wir zumindest im Kinder- und Jugendbereich noch trainieren dürfen. Doch, obgleich einige Trainer seit Beginn der Corona-Pandemie nicht mehr zur Verfügung stehen und doch auch Austritte aus unserem Verein zu verzeichnen waren, konnten wir sogar einen leichten Mitgliederzuwachs verzeichnen. Erstmals seit Bestehen des Vereins konnten wir die "200"  knacken. Ob wir diese Zahl halten können, bleibt abzuwarten.

Los ging es in diesem Jahr mit einem Lockdown. Im ersten Halbjahr passierte somit wirklich nicht viel. Keine Wettkämpfe, keine Lehrgänge, kein Training.
Anfang Juli konnten wir einen Vereinslehrgang mit Großmeister Hans-Dieter Rauscher in unseren Räumen durchführen, natürlich unter Corona-Bedingungen mit Abstand und Teilnehmerbegrenzung.
Auch wenn wir es kaum glauben konnten, so durften wir doch unser Trainingslager an der Talsperre Kriebstein durchführen. Die Teilnehmer genossen offensichtlich sowohl das schöne Wetter als auch das Training.
Mit wieder möglichem Training reifte in der Sommerpause dann der Entschluss, im Oktober die Deutsche Meisterschaft nach Zwickau zu holen. Viele Skeptiker sahen diese Entscheidung als Zeitverschwendung, denn die nächste Welle bahnte sich schon an. Doch es bleibt festzustellen, dass auch unter Corona-Bedingungen eine Meisterschaft gelingen kann. Knapp 140 Teilnehmer kamen nach Zwickau, auch wenn dies wohl nur halb so viele Sportler sind als zu Vor-Corona-Zeiten, ist dies doch ein Erfolg für unseren Sport. Viele Dojo meldeten sich ab, da sie keine Vorbereitung leisten konnten oder schlicht keine Mitglieder mehr hatten.
Im zweiten Halbjahr waren, neben der Meisterschaft, auch in fast allen Sektionen Lehrgänge möglich.

Für 2022 planen wir eine Meisterschaft, also eigentlich planen wir nach unserer Vorstellung "DIE MEISTERSCHAFT" schlechthin. Am 11. Juni beabsichtigen wir einen Outdoor-Wettkampf am Schwanenteich durchzuführen. Die Vorbereitungen haben bereits begonnen, auch wenn die nunmehrigen Kontaktbeschränkungen und Verbote dies erschweren.
Weiterhin beabsichtigen wir als Verein umfangreiche Baumaßnahmen angrenzend an unseren Vereinsraum. Wir hoffen, diese im ersten Halbjahr soweit abschließen zu können, dass wir zur Mitgliederversammlung das neue Nutzungskonzept vorstellen können.

Mit diesen Worten hoffe ich für uns alle auf frohe und besinnliche Weihnachtstage. Achtet auf Euch und bleibt gesund!

Ihr und Euer

Marcus Schubert
Vereinspräsident

News

News zu Corona und Training im Dojo

15-01-2022 - Hits:5159

Mit der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung und den hier im Landkreis aktuell geltenden Bedingungen ist ein Training bei uns unter Einhaltung einiger Regeln möglich!

Weiterlesen ...

Aktuelle Terminhinweise

01-01-2022 - Hits:7943

    26. März im Dojo Zwickau - Landeslehrgang Sächs. Ju-Jutsu Verband (Kata und Formen) Bundeszentrallehrgang der IMAF/DAKO - 02./03. April in Zwickau Sichtung & Kadertraining Sächs. Ju-Jutsu Verband (Kata und Duo)...

Weiterlesen ...

Zum Jahresende...

17-12-2021 - Hits:1075

...ein paar Worte.

Weiterlesen ...

Deutsche Meisterschaft in Zwickau

01-11-2021 - Hits:833

"Endlich wieder eine Meisterschaft" hieß es zur Eröffnung der Deutschen Meisterschaft der Deutsch-Asiatischen Kampfkunst-Organisation am 30. Oktober in der Sporthalle Mosel...

Weiterlesen ...

Hohe Grade bei Prüfungstag

10-10-2021 - Hits:2387

Am zweiten Oktoberwochenende sind mehrere Mitglieder nach Freiburg/Breisgau gefahren, um bei ihren Großmeistern zur Prüfung anzutreten...

Weiterlesen ...

Die Wettkämpfe gehen weiter

04-10-2021 - Hits:3489

Und wieder hat es Vereinsmitglieder zu Wettkämpfen gezogen. Diesmal ging es in Taucha und im niedersächsischen Hannover sowie in Chemnitz zur Sache ...

Weiterlesen ...

Gelungener "Tag der offenen Tür"

26-09-2021 - Hits:853

Was für ein gelungener Tag! Viele Gäste und Zuschauer, Interessierte und Neugierige, Freunde und Sportler - alle waren am 25. September bei unserem Tag der offenen Tür begeistert. Und wir...

Weiterlesen ...

Trainingsausflug nach Cottbus

20-09-2021 - Hits:381

Endlich wieder Lehrgang! Und zusammen trainieren mit kampfkunstbegeisterten Menschen aus ganz Deutschland.

Weiterlesen ...

BJJ - Endlich wieder erste Wettkämpfe

13-09-2021 - Hits:281

Für die Wettkämpfer von Brazilian Jiu Jitsu standen am 29. August und 11. September 2021 standen endlich wieder Contests an.

Weiterlesen ...